Aktuelles

Das CSR-Richtlinie-Umsetzungsgesetz

Neue Publikation

In der Schriftenreihe des Fachgebiets Rechtswissenschaft „Rechtswissenschaftliche Beiträge der Hamburger Sozialökonomie“ ist soeben Heft 18 erschienen. Der von Matti Riedlinger verfasste Beitrag trägt den Titel „Das CSR-Richtlinie-Umsetzungsgesetz: Implementierung von Corporate Social Responsibility Berichtspflichten in nationales Recht“ und ist kostenlos zum download verfügbar.

Hier das Abstract:

Seit mehreren Jahrzehnten wird darüber debattiert, wie Unternehmen zu mehr verantwortungsvollem Handeln angehalten werden können. Ein breit diskutiertes Steuerungsinstrument stellt die Berichterstattung über nichtfinanzielle Aspekte dar. Waren diese Berichte bisher freiwillig, sind große kapitalmarktorientierte Unternehmen, Kreditinstitute und Versicherungs­unternehmen durch das CSR-Richtlinie-Umsetzungsgesetz ab dem Jahr 2017 dazu verpflichtet. Die Bachelorarbeit stellt den Gesetzgebungsprozess in EU und BRD, sowie damit einhergehende Diskussionen und Kritik dar. Darauf aufbauend wird gezeigt, welche Änderungen sich im bestehenden Recht ergeben. Ferner werden die Effekte auf das Handeln der Unternehmen diskutiert. Die Arbeit liefert dem Leser nicht nur einen umfassenden Überblick über das erlassene Gesetz, sondern zeigt ihm Herausforderungen auf, welche die Berichtspflicht zu nichtfinanziellen Aspekten mit sich bringt.

 

EWR

EWR

Leave a Comment